Silvretta Durchquerung

Bereich: Skihochtour (SHT)


Termin: 28.03.2019 – 31.03.2019


Vorbesprechung: Termin wird noch bekannt gegeben


Beschreibung: Ski-Durchquerung mit mehreren Gipfelmöglichkeiten


Schwierigkeit: Kondition – ++++ // Höhenmeter tägl. max – ca. 1000 // Berg/Hochtour – WS // Skitour – ZS-


Voraussetzungen: Kondition für Tagestouren von 8 h, Skifahren in allen Schneearten. Teilnahme am LVS Kurs. Mitglied im DAV Buchen


Ausrüstung: Vollständige Skihochtourenausrüstung, LVS-Gerät mit min.2 Antennen, Harscheisen, Steigeisen, weitere Details bei Vorbesprechung


Programm:
Do.: Anreise Ischgl und Auffahrt / Aufstieg Heidelberger Hütte
Fr.: Piz Tasna -Übergang Jamtalhütte
Sa.: Dreiländerspitze – Wiesbadener Hütte
So.: Piz Buin- Galtür – Heimreise


Bemerkung: Bei dieser Tour richten sich die Möglichkeiten stark nach den Wetter- und Lawinenbedingungen. Programm- und Zieländerungen können jederzeit möglich sein.


Treffpunkt: in Mil ab um 3:00; Zustieg Buchen


Unterkunft: DAV-Hütten


Teilnehmer: mind. 2, max. 6


Anmeldeschluss: 17.02.2019 // per Mail an alpin@dav-buchen.de // Betreff: SHT Silvretta 2019


Teilnehmerbeitrag: 300,00 € für Tourleitung, Fahrgemeinschaft, 3x Halbpension (Zimmer oder Lager)


sonstige Kosten: Verpflegung 1. Tag, Tagesverpflegung, Getränke, ggf. Seilbahn


Tourleitung: Michael Walter